„Lecker bis Sportlich“ – das Barcamp der Rhein-Neckar-Blogger

Ein Artikel von Unterfreunden

Gestern habe ich Freunden erzählt, dass ich am Wochenende auf einem Barcamp war. Die Reaktionen könnt Ihr auch vorstellen:

„Wo warst Du? Was ist das und wo kommt der Name her?“

Hättet Ihr es gewusst?

Dieser Artikel enthält Werbung, da wir Personen / Blogs verlinken, die wir persönlich gut finden, jedoch von denen nicht beauftragt wurden, wir auch kein Geld dafür bekommen … und ist ein redaktioneller Beitrag.

Abends an der Bar stehen im Campingurlaub haben nichts damit zu tun! Der Begriff kommt eigentlich aus der Programmiersprache. „Bar“ steht für „Irgendwas“ und ist ein Platzhalter, ein Beispielswert. Und „Camp“ wurde angehängt, weil bei den ersten Treffen tatsächlich häufig übernachtet wurde.

Ich sage: Stellt Euch die schönste Location EVER vor und 14 Leute, die dort einen Tag lang den größten Spaß hatten! Für unseren gemeinsamen Tag hat die liebe Jessica Tür und Tor zum Leckerhaus geöffnet und uns in ihr wunderschönes Zuhause und den atemberaubend schönen Garten geladen.

… und hier geht´s zur ganzen Story  ==> KLICK UND HÜPF

 

Werbeanzeigen

Ich freu mich über Kommentare und wenn ihr eure email Adresse eintragt (wird nicht veröffentlicht), dann können wir euch direkt antworten

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.