Gazellenhörnchen – Gebäck für Tausendundeine Nacht

Ein Artikel von Mein Wunderbares Chaos 

manche Dinge brauchen einfach ganz viel Zeit. Zumindest ist das bei mir so. Und dann werden die doch noch irgendwann. Auch wenn ich selbst vielleicht zwischendrin ein klitzekleines bisschen daran gezweifelt habe.

Dieser Artikel enthält Werbung, da wir Personen / Blogs verlinken, die wir persönlich gut finden, jedoch von denen nicht beauftragt wurden, wir auch kein Geld dafür bekommen … und ist ein redaktioneller Beitrag.

Hier handelt es sich hier nicht um Weihnachtsgebäck, sondern um meinen Beitrag zu Tausendundeiner Nacht … Gazellenhörnchen. Das ist ein Gebäck, das in Marokko zu wichtigen Feiertagen gebacken und serviert wird. Und das ganz wunderbar zu dem überall in Marokko servierten stark gesüßten Pfefferminztee passt.

… und hier geht´s zur ganzen Story und dem Rezept von Conny
==> KLICK UND HÜPF

 

Ich freu mich über Kommentare und wenn ihr eure email Adresse eintragt (wird nicht veröffentlicht), dann können wir euch direkt antworten

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.